Hellersdorf tanzt

Im November 2016 provozierte die Kulturstadträtin die Hellersdorfer mit einem Post auf Facebook. Sie glaubt nicht, dass die es schaffen mit mindestens 200 Leuten diesen Tanz hier aufzuführen. Das lassen die Hellersdorfer nicht auf sich sitzen. Sie haben ein Organisationsteam gegründet, Probezeiten, Trainerinnen und Tanzräume organisiert und nun wird getanzt. Wir unterstützen das Orgateam durch die Übernahme logistischer Aufgaben und Moderation.

Am 24.6. um 15 Uhr werden wir es wagen und selbstverständlich mehr als 200 Menschen auf den Alice Salomon Platz bekommen. Und dann machen wir die Tanzsause des Jahrzehnts.

Die Wetteinsätze sind:
Sollten wir es schaffen, wird Frau Witt für die Teilnehmenden einen schönen Ferientag organisieren. Wenn nicht, werden wir einen Arbeitseinsatz organisieren, um eine Ecke Hellersdorfs zu reinigen.


Trainingszeiten

Wer keine Zeit hat zu einer der Trainingszeiten zu gehen, aber dennoch Lust hat zu üben dem sei folgendes Tutorial empfohlen. Es wurde freundlicher Weise von Elisabeth Molnar, die ihre Gruppe im Stadtteilzentrum Kompass trainiert, zur Verfügung gestellt.


Kontakt

"Roter Baum Berlin" UG

Stendaler Straße 43
12627 Berlin
fon:  030 99281840
fax:  030 99281842
info@roter-baum-berlin.de

Förderer

Das Projekt wird unterstützt durch das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf aus Mitteln des Fonds der Marzahn-Hellersdorfer Wohnungsgenossenschaften.