Music For Human Rights Pancevo 5. - 16.10.22

Neuer Projektteil wird in Pancevo im Oktober stattfinden. Die Legende kehrt nach 36 Monaten Pause zurück.

Projekttyp: Multilaterale Jugendbegegnung
Projektort:  Pancevo / Serbien
Daten: 05.10.2022 - 16.10.2022
Projektsprache: Englisch
Teilnehmerzahl insgesamt: 36
Teilnehmerzahl Roter Baum: 6
Alter: 16 - 30 Jahre
Teilnehmerbeitrag: 50 Euro
Beteiligte Länder:  Bosnien und Herzegowina, Deutschland, Israel, Italien, Portugal und Serbien

Beschreibung: 

Wer in den letzten Jahren bereits dabei war, weiß was das heißt! Liebe zur Musik trifft auf farbenfrohe Vielfalt. Herzenswärme trifft auf strapazierte Nerven vom stundenlangen Proben im stickigen Kellerloch. Fremde werden zu Gleichgesinnten und Gleichgesinnte zu Freunden.
Aber was passiert bei „Music for Human Rights“ eigentlich?

Ganz einfach: 42 Menschen aus sechs Ländern kommen zusammen und gründen drei Projekt-Bands. Profimusiker werden mit Amateuren gemischt und schreiben, komponieren und studieren gemeinsam zwei Songs ein, die dann zum finalen Konzert auf einer Bühne performt werden. Beteiligt sind Bosnien und Herzegowina, Deutschland, Israel, Italien, Portugal und Serbien.

Wenn Ihr daran Gefallen findet entweder am gemeinsamen Musizieren oder aber an der medialen Dokumentation dessen mitzuwirken, wenn Ihr Eure Ideen zu Menschenrechten weiterentwickeln und mitteilen wollt und wenn Ihr auf lange Tage und kurze Nächte vorbereitet seid, dann seid Ihr bei dieser Jugendbegegnung richtig.

Zwischen Euch und einer Teilnahme steht nur noch ein Anmeldeformular welches schnell genug ausgefüllt werden muss, weil sich dieser Projektteil an großer Beliebtheit erfreut.

 

Bewerbungsformular

Wir freuen uns auf dich!