B.A.T.mobil (Mobile Stadtteilarbeit Hellersdorf-Nord)

Wir sind Nadin und Guillaume und sind für Euch in Hellersdorf-Nord mit unserem Fahrradanhänger „B.A.T.mobil“ (Besprechen, Anbieten, Treffen) unterwegs. Gerne kommen wir mit Euch bei einem Kaffee oder Tee ins Gespräch. Unser mobiler Stand ist zum einen eine erste Anlaufstelle für Austausch, Fragen, Sorgen und Anregungen, und zum anderen bieten wir auch Begleitung sowie Unterstützung bei der Umsetzung eigener Ideen, Interessen und Wünsche in Hellersdorf-Nord an. Zum Beispiel, wir haben schon zusammen mit Euch einen Tischtennis Turnier, Grillabend sowie eine Freiluftkino Veranstaltung organisiert.

Unseren mobilen Stand findet Ihr dienstags am Theaterplatz zwischen 14 – 17 Uhr und donnerstags auf der Wiese Cottbuser Platz/ Spremberger Str. zwischen 15 – 18 Uhr.
Ihr könnt uns aber auch mittwochs von 10 - 17 Uhr im Bunten Haus in der Hellersdorfer Promenade 14 finden und unter der Nummer 0176 51740026 erreichen – auch per Whatsapp und Telegram.

Das Projekt „Mobile Stadtteilarbeit“ wird von der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales aus Mitteln des ESF im Rahmen des REACT-Programms gefördert.

Das Vorhaben wird aus Mitteln der Europäischen Union als Teil der Reaktion auf die Covid-19 Pandemie gefördert.

Fahrradsukultour Hellersdorf-Nord : 1 Fahrradtour, 4 Konzerte

To top