Sommerferien 2022 im ESC Team gestalten

Titel: European Solidarity Corps Kurzzeitfreiwilligendienst Ferienfahrten 2022

Bringt im Team gute Laune und zündende Ideen zusammen. Startet durch mit Kindern und Jugendlichen aus Berlin und Dresden für ein bis zwei Wochen ins Grüne oder ans Meer. Mit Unterstützung der Städte machen wir das für junge Menschen möglich. Die Ferienfahrten im Sommer bleiben das Projekt mit der größten Reichweite. Menschen von überall her schaffen mit Engagement und Verantwortung prägende und verbindende Erlebnisse. Es gibt eine Aufwandsentschädigung und bei Bedarf eine Praktikumsbescheinigung.

 

Dauer: 26.7. – 18.8.2022

Geplante Aktivitäten:

26.7. Ankunft in Berlin, kennenlernen, Programm vorstellen

27.7. – 29.7. Schulung für den Einsatz bei Fahrten

30.7. - 15.8. Einsatz bei Ferienfahrten 9 – 14 Tage und Unterstützung bei den Arbeiten in Vorbereitung der Fahrten*

16.8. Auswertung, Abschlussparty

17./18.8. Abreise

* Aufgaben zur Vorbereitung der Fahrten:

  • Im Team sich kennenlernen, vor Ort oder über Video-Chat
  • Sich austauschen und Ideen sammeln für Aktivitäten drinnen und draußen
  • Sich gegenseitig informieren über den Ort der Unterkunft, seine Umgebung und Möglichkeiten für Tagesausflüge mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Dafür gerne Teams von früheren Durchgängen oder aus dem letzten Jahr per Telefon kontaktieren)
  •  Organisieren von benötigtem Material für die Aktivitäten (Sport-, Spiel- und Bastel-Material, Farben, T-Shirts …)

* Aufgaben während der Fahrten:

  • Umsetzen des Tages-Programms, abhängig vom Wetter und der Stimmung, vom Frühstück bis zum Abendessen und manchmal darüber hinaus (Lagerfeuer oder Nachtwanderung :)
  • Mit Voraussicht planen und mit Improvisationsvermögen anpassen, für gemütliche, ruhige Stunden und laute, ausgelassene Momente
  • Sich darum kümmern, zusammen eine gute Zeit zu haben, dass alle, ihr, die Kinder und Jugendlichen, mit vielen schönen, prägenden Erlebnissen gesund und munter wieder zurückkehren

Anforderungsprofil für die Teilnahme

  • 18 – 30 Jahre alt
  • Deutschkenntnisse mindestens B1 (nicht notwendig zertifiziert, aber die Arbeitssprache ist Deutsch)
  • Verantwortungsbewusst
  • Kreativ und engagiert
  • Tolerant und teamfähig
  • Erweitertes Führungszeugnis für ehrenamtliche Tätigkeiten oder Ähnliches
  • Erwünscht sind Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen / ehrenamtliches Engagement / Tätigkeit im NGO Bereich

Was erwarten wir von Euch?

  • Aktive Teilnahme an der Schulung
  • Betreuung der Kinder während der Fahrten (je 8 Kinder ist ein*e Betreuer*in eingesetzt)
  • Gestaltung von Ausflügen, sportlichen Aktivitäten, kreativen Angeboten etc. für die teilnehmenden Kinder

Was habt Ihr davon?

  • Youthpass Zertifikat
  • ESC Teilnahme-Zertifikat
  • Praktikumsbescheinigung
  • Taschengeld (15 € je Tag während der Fahrten, 5 € an den anderen Tagen)
  • Kostenfreie Anreise, Unterkunft und Verpflegung (an manchen Tagen als Verpflegungsgeld)
  • Erfahrungen im pädagogischen Bereich
  • Spannende Leute treffen

Wie bewerbt Ihr Euch?

Wenn Ihr Interesse habt, schickt uns bitte eine Mail an ferienfahrten@roter-baum-berlin.de Anschließend bitten wir Euch zwei Onlineformulare auszufüllen. Es gibt nur 13 Plätze für Teilnehmer*innen aus Serbien und 12 Plätze für Teilnehmer*innen aus Deutschland.

 

ESC Bewerbungsformular