Politik isst Wurst!

Stimmt! Denn ihr seid herzlich eingeladen, zu einem sommerlichen Grillen der besonderen Art.

Politiker interessieren sich nicht für unsere wirklichen Bedürfnisse? Sie beschließen einfach irgendwas über unsere Köpfe hinweg? Oder interessieren sich die Bürger_innen einfach nicht genug für die Politik und bleiben den Diskussionsabenden und Bürger_innenforen deshalb fern?

Bei heißen Sommertemperaturen lassen wir die hitzigen Debatten sein und bieten euch die Möglichkeit an drei verschiedenen Orten und Terminen zusammen mit lokalen Politiker_innen im wohligen Schatten von Pavillons Leckereien vom Grill zu verzehren und sich ein bisschen besser kennenzulernen. Ob groß oder klein - alt oder jung, alle sind willkommen.

Was machen wir?

Wir haben Vertreter_innen des Bezirksamtes, der Bezirksverordnetenversammlung sowie der Abgeordneten des Bezirkes im Abgeordnetenhaus eingeladen. In ungezwungener Grillfest-Atmosphäre stehen sie zu individuellen Gesprächen bereit, in denen zum einen Sorgen und Anregungen der Bürger_innen aufgenommen und zum anderen Entscheidungen im Bezirk erläutert und zu diskutiert werden können. Das wird je einmal in Hellersdorf, Mahlsdorf und Kaulsdorf passieren. Damit die Kinder sich in der Zwischenzeit nicht langweilen, werden wir auch für ihre Unterhaltung sorgen.

Und warum?

lass quatschen
bald sind Wahlen

Immer wieder beschweren sich Bürger_innen, dass ihre Bedürfnisse nicht ernst genommen werden und „die da oben“ einfach irgendetwas beschließen. Zu selten kommt es zu direkten Gesprächen zwischen Bürger_innen und ihren politischen Vertreter_innen. Formate wie Bürger_innenversammlungen und Podiumsdiskussionen

fördern diesen notwendigen Austausch zu wenig, da nicht alle Menschen vor Publikum ihre Fragen, Sorgen oder Bedenken äußern möchten. Darum möchten wir einen Rahmen schaffen, in dem individuelle Gespräche möglich sind. Nicht fernab des öffentlichen Lebens, sondern auf die zentralen Plätze im Bezirk, welche häufig von vielen Menschen frequentiert werden.

Politik isst Wurst in Kaulsdorf

Wann? 26.7.2016 16 - 18 Uhr

Wo? Wilhelmplatz, Kaulsdorf (Nähe Planitzstraße und Mädewalder Weg, 12621 Berlin

Wer?

  • Dagmar Pohle (Stellvertretende Bezirksbürgermeisterin und Bezirksstadträtin für Gesundheit und Soziales, Die Linke)
  • Sven Kohlmeier, (Wahlkreisabgeordneter und Direktkandidat Abgeordnetenhaus, SPD)
  • Christiane Uhlich (Verordnete in der Bezirksverordnetenversammlung und  Kandidatin für die Bezirksverordnetenversammlung, SPD)
  • Stefan Ziller (Mitglied des Abgeordnetenhauses und Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen Marzahn-Hellersdorf)
  • Olaf Michael Ostertag (Verordneter in der Bezirksverordnetenversammlung und Direktkandidat, Die Linke)
  • Kristian Ronneburg (Verordneter in der Bezirksverordnetenversammlung und Direktkandidat, Die Linke)
  • Inka Seidel (Wahlkreiskandidatin, Bündnis 90 / Die Grünen)

(Diese Liste wird laufend vervollständigt, sobald Zusagen eingetroffen sind)

Politik isst Wurst in Mahlsdorf

Wann? 5.7.2016 16 - 18 Uhr

Wo? Garten des Pestalozzitreff (Pestalozzistraße 1a, 12623 Berlin)

Wer?

  • Juliane Witt (Bezirksstadträtin Jugend und Familie, Weiterbildung und Kultur, Die Linke)
  • Iris Spranger (Mitglied des Abgeordnetenhauses, Wahlkreiskandidatin, SPD
  • Stefan Komoß (Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat für Schule, Sport, Finanzen und Personal, SPD)
  • Bjoern Tielebein (Fraktionsvorsitzender Linksfraktion in der BVV)
  • Mario Czaja (Senator für Gesundheit und Soziales, Mitglied des Abgeordnetenhauses, Wahlkreiskandidat, CDU
  • Inka Seidel (Wahlkreiskandidatin, Bündnis 90 / Die Grünen)
  • Paul Lehmann (Piratenpartei)
  • Gabriela Wolf  (Kandidatin für die Bezirksverordnetenversammling, Bündnis 90 / Die Grünen)
  • Stefan Ziller (Mitglied des Abgeordnetenhauses und Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen Marzahn-Hellersdorf)

(Diese Liste wird laufend vervollständigt, sobald Zusagen eingetroffen sind)

Politik isst Wurst in Hellersdorf

Wann? 28.6.2016 16 - 18 Uhr

Wo? Hellersdorfer Promenade 14, 12627 Berlin (vor dem Bunten Haus)

Wer?

  • Enrico Stölzel (Direktkandidat Hellersdorf Abgeordnetenhaus, SPD),
  • Gabriele Hiller (Wahlkreisabgeordnete und Direktkandidatin Abgeordnetenhaus, Die Linke)
  • Paul Kneffel (Kandidat für die Bezirksverordnetenversammlung, SPD)
  • Stephan Richter (Bezirksstadtrat für Bürgerdienste und Facility Management, SPD)
  • Juliane Witt (Bezirksstadträtin Jugend und Familie, Weiterbildung und Kultur, Die Linke)
  • Kristian Ronneburg (Verordneter in der Bezirksverordnetenversammlung und Direktkandidat, Die Linke)
  • Julia Scharf (Bündnis 90 / Die Grünen)
  • Paul Lehmann (Piratenpartei)
  • Cordula Streich (Kandidatin für die Bezirksverordnetenversammling, Bündnis 90 / Die Grünen)

(Diese Liste wird laufend vervollständigt, sobald Zusagen eingetroffen sind)

So wars in Hellersdorf

 

Kontakt

"Roter Baum Berlin" UG

Stendaler Straße 43
12627 Berlin
fon:  030 99281840
fax:  030 99281842
info@roter-baum-berlin.de

Förderer

Dieses Projekt wird gefördert durch die Bundesrepubik Deutschland im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben".